Saale-Orla-Kreis
Menü

Baum der Hoffnung in Schleiz gepflanzt

Ein neuer Baum im Ernst-Thälmann-Park zu Schleiz

Eine Säulen-Sumpfeiche schmückt seit dem 1. November 2021 den Ernst-Thälmann-Park in Schleiz. Als vierter „Baum der Hoffnung“ im Landkreis Saale-Orla soll die Eiche Solidarität mit Menschen zeigen, die Opfer einer einer Straftat geworden sind. Nicht ohne Grund ist die Eiche ein symbolträchtiger Baum und steht für Stärke und Widerstandskraft, genau das was Opfer benötigen um wieder in ihr eigenes Leben zurückzufinden.

Herr Bias, Bürgermeister der Stadt Schleiz, unterstützt die Themen des WEISSEN RINGS und sponserte den Baum. Die Aktion begleiteten Mitglieder des Netzwerkes gegen häusliche Gewalt, die in Präventionsprojekten und der Opferarbeit als Partner stets zur Seite stehen. Die angebrachte Hinweistafel mit der kostenfreien Notrufnummer 116006 soll die Organisation dauerhaft sichtbar machen und die Arbeit des WEISSEN RINGS mit den vielfältigen Hilfsangeboten aufzeigen. Vielen Dank an alle für die Unterstützung!